Natursteine in der Küche

Denn Ihre Küche hat ein i-Tüpfelchen verdient.

Was sich seit Jahren als Trend abzeichnete, ist heute für anspruchsvolle Küchen fast schon ein Muss: hochwertige Arbeitsplatten aus Naturstein. 

Ob Kratzfestigkeit, Härte oder Hitzebeständigkeit–kaum ein anderes Material vereint so viel praktische Vorteile und bleibt gleichzeitig so dauerhaft
schön. Und wer schon einmal die Zutaten für ein gutes Essen direkt auf der Arbeitsplatte zubereitet hat, möchte auf diesen beinahe sinnlichen Luxus
nicht mehr verzichten.

Gerade die dunklen –tief schwarzen, brauen oder blauen –harten Gesteine eignen sich hervorragend für Arbeitsplatten. Besonders, wenn die Oberflächen
satiniert sind, zeigen sie sich absolut unempfindlich gegen Essige, Öle oder auch Rotwein. Helleres weiches Gestein wie Marmor oder Sandstein können
wir als Steinmetze nicht empfehlen, auch wenn es aus optischen Gründen in der Branche machmal angeboten wird.

Für die Kochfelder und Spülbecken, ob aufgesetzt oder flächenbündig, schneiden wir den Naturstein mit höchster Präzision zu. Wenn auch die Wand
mit einer Natursteinplatte verkleidet ist, setzen wir zum Beispiel die neuen Dunstabzugswände passgenau ein.

Nicht immer braucht die Naturstein-Arbeitsplatte eine ganz neue Küche. Oft setzt schon der Austausch der Arbeitsplatte ganz neue Akzente.
Wir beraten Sie gern.